Aktuelles

10. Juli 2024 Philipp Hermann Veranstaltungen
Freundlicher Reminder: Kolloquium „Die Öffentlichkeit im digitalen Zivilprozess“ am kommenden Montag, den 15. Juli 2024 um 17:00 Uhr
Am kommenden Montag, den 15. Juli 2024, ab 17:00 Uhr findet das Online-Kolloquium zum Thema „Die Öffentlichkeit im digitalen Zivilprozess“ statt.

In unserem letzten Kolloquium im aktuellen Sommersemester werden wir mit Prof. Dr. Anne Paschke (TU Braunschweig), Prof. Dr. Anna K. Bernzen (Universität Regensburg) und Dr. Dominik Thalmann (Nds. Justizministerium) über die Zukunft des Öffentlichkeitsgrundsatzes im Zivilprozess diskutieren. 

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie Ihre Meinung und Ihre Expertise in unser Kolloquium am kommenden Montag einbringen.

Die Anmeldung sowie weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier: https://reusz.eu/veranstaltungen 

28. Juni 2024 Philipp M. Reuß Podcasts, Interviews und Videocasts
Neue Folge im Podcast #familiensachen zur Schnittstelle Verwaltungs- und Familiengericht
Eine neue Folge im Podcast #familiensachen der FamRZ ist nun online. Gemeinsam mit Vors. Ri. am VG Burhard Lange sprechen wir über das spannende Thema Familiengericht-Verwaltungsgericht.

Zur Folge geht es hier: https://www.famrz.de/podcast/famrz-podcast-folge-22-verwaltungsgericht-und-familiengericht.html oder überall, wo es Podcasts gibt.
28. Mai 2024 Joshua Kohler Veranstaltungen
Symposium zum Thema "Der Kodifikationsgedanke und das Familienrecht" anlässlich des 200. Geburtstags von Gottlieb Planck
Am 28. Juni 2024 findet anlässlich des 200. Geburtstages von Gottlieb Planck ein von Prof. Dr. Barbara Veit und Prof. Dr. Philipp M. Reuß organisiertes Symposium statt. Weitere Informationen finden Sie unter https://goettinger-familienrecht.de/veranstaltungen.
14. Mai 2024 Philipp M. Reuß Lehrveranstaltungen und -materialien
Lehrveranstaltungen in der Woche nach Pfingsten
Die Lehrveranstaltung am 20.5.24 entfällt (Pfingstmontag). Die Lehrveranstaltungen am 21.5. und 22.5. finden ausschließlich online (online only) statt. Bitte beachten Sie dies.

18. April 2024 Philipp M. Reuß Lehrveranstaltungen und -materialien
Rückgabe der Klausur GK I
Am Mittwoch, den 24.04.24 werden um 8:30 Uhr vor der Vorlesung im ZHG 011 die Klausuren (Nachname L-Z) zurückgegeben. Die Klausuren werden nach den letzten beiden Ziffern der Matrikelnummer sortiert sein.  Die nicht abgeholten Klausuren verbleiben am Lehrstuhl und können zu den Öffnungszeiten des Sekretariats abgeholt werden.
Wichtiger Hinweis: Wenn in Ihrem Votum auf Randbemerkungen verwiesen wird, Sie allerdings keine in Ihrer Klausur sehen können, wurde Ihre Klausur digital korrigiert. Wenn Sie Einsicht in die Randbemerkungen wünschen, wenden Sie sich bitte an das Sekretariat von Prof. Reuß. Sie erhalten dann die digitale Korrektur.
11. April 2024 Thomas Thamm Lehrveranstaltungen und -materialien
Grundkurs Zivilrecht I, WiSe 2023/2024: Besprechung der Klausur
Die Klausur wird für beide Grundkurse am 26. April 2024 um 14.00h online von Herrn Wiss. Mit. Thomas Thamm besprochen. 

8. April 2024 Philipp Hermann Neuigkeiten
Dritter Tagungsband der Göttinger Digitalisierungskolloquien erschienen!
Am zurückliegenden Freitag, den 5. April 2024, ist unser dritter Tagungsband der Göttinger Kolloquien zur Digitalisierung des Zivilverfahrensrechts erschienen!

Erstmals als Doppeltagungsband beinhaltet dieser die verschriftlichten Vorträge der Referentinnen und Referenten der Digitalisierungskolloquien aus dem Sommersemester 2022 und dem Wintersemester 2022/2023.

Der Band beinhaltet die verschriftlichten Tagungsbeiträge zu den Themen:  „Warum Digitalisierung?“, „Digitalisierungsaspekte der neuen EuBVO und EuZVO“, „Neue Wege im Elektronischen Rechtsverkehr“, „Elektronisches Basisdokument“, „KI bei der richterlichen Entscheidungsfindung“ und „Herausforderungen der Prozessrechtsdigitalisierung“.

Als Open-Access-Publikation ist der Doppeltagungsband hier kostenfrei abrufbar.

23. März 2024 Philipp M. Reuß Lehrveranstaltungen und -materialien
Grundkurs Zivilrecht II (L-Z): Vorlesungsmaterialien jetzt online
Die Vorlesungsmaterialien für den Grundkurs Zivilrecht II sind nun online. Bitte vergessen Sie auch nicht die ausgefallenen Veranstaltungen auf YouTube nachzuholen. Wir bauen auf dem Stoff des Wintersemesters auf. Den Link zur Playlist finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite.
22. März 2024 Philipp Hermann Veranstaltungen
Neues Semesterprogramm Göttinger Digitalisierungskolloquien im Sommersemester 2024 online!
Kurz vor Beginn des neuen Sommersemesters 2024 dürfen wir Ihnen unser neues Semesterprogramm für die Göttinger Digitalisierungskolloquien vorstellen.

Am Dienstag, den 14. Mai 2024, starten wir mit dem Kolloquium zum Thema „Die zivilgerichtliche Online-Klage“. Zusammen mit unseren Referenten, Dr. Philip Scholz (BMJ), VRiOLG Dr. Michael Henjes und RA Dr. Ulrich Eberhardt, wollen wir uns insbesondere mit dem gleichnamigen Gesetzesentwurf des BMJ und den dazugehörigen Prototypen befassen.
Weiter geht es dann am Mittwoch, den 15. Juli 2024, mit unserem Kolloquium zum Thema „Die Öffentlichkeit im digitalen Zivilprozess“. Zusammen mit Prof. Dr. Anne Paschke (TU Braunschweig), Prof. Dr. Anna K. Bernzen (Universität Regensburg) und RiLG Dr. Dominik Thalmann werden wir hier über die Zukunft des Öffentlichkeitsprinzips im Zivilprozess diskutieren.

Weitere Informationen zu den Kolloquien sowie die Anmeldung finden Sie unter nachfolgendem Link: https://www.reusz.eu/kolloquien 
4. März 2024 Philipp M. Reuß Neuigkeiten
Neue Mitveranstalterin Digitalisierungskolloquien – Herzlich Willkommen, Jessica Laß!
Wir freuen uns sehr, zum aktuellen Wintersemester 2023/2024 die Leiterin des ZPO-Referates des Nds. Justizministeriums, Jessica Laß, als neue Mitorganisatorin der Göttinger Kolloquien zu Digitalisierung des Zivilverfahrensrechts begrüßen zu dürfen.

Als ausgewiesene und bestens vernetzte Expertin im Bereich der Digitalisierung des Zivilverfahrensrechts wird Laß die Digitalisierungskolloquien inhaltlich und konzeptionell unterstützen. Sie schlägt darüber hinaus die Brücke in die Praxis und ist unser Ohr bei aktuellen Gesetzgebungsverfahren. Laß wird zudem Mitherausgeberin der dazugehörigen Tagungsbandreihe und damit auch des sich in Erscheinung befindlichen Doppeltagungsbands aus dem Sommersemester 2022 und dem Wintersemester 2022/2023.

Weitere Informationen zu den Kolloquien und den Tagungsbänden finden Sie hier: https://www.reusz.eu/kolloquien